Jürgen Reichenberger

Ein Kuchen für jeden Anlass

Produktbild zu

Kuchen passen zu jedem Anlass. Bei spontanen Besuchen servierst du einen leckeren Kuchen zum Kaffee oder Tee dazu. Du besuchst deine Freunde oder Familie und alle freuen sich über deinen mitgebrachten Kuchen. Klassisch ist der Geburtstagskuchen, der nicht nur gut schmeckt, sondern noch gut aussieht. Kuchen an Weihnachten verströmen ihr leckeres Aroma, welches an eine Weihnachtsbäckerei erinnert. Kuchen passen zu jedem Anlass und sind sehr beliebt. Einige Kuchen sind leichter zu backen, andere komplizierter. Mit dem passenden Kuchenrezept steht dem Backspaß nichts im Weg.

Heiß begehrt: Der Geburtstagskuchen

Produktbild zu

Nicht nur Kinder lieben ihn: den Geburtstagskuchen. Erwachsene und Kinder mögen an ihren Geburtstagstagen einen leckeren Kuchen. Beliebt sind bunte Torten, süße Schokoladenkuchen, Käsekuchen oder Kuchenrollen mit Füllungen. Dekoriert mit Kuchendekoration sind Kuchen zum Geburtstag immer eine tolle Möglichkeit zum Überraschen. Ein Schokoladenguss, bunte Schokoperlen, bunte Streusel aus Schokolade und Motive aus Marzipan peppen einen Geburtstagskuchen ordentlich auf. Geburtstagskerzen und persönliche Nachrichten mit Zuckerschrift perfektionieren den Geburstagskuchen.

Kuchen verschenken zu besonderen Anlässen

Produktbild zu

Selbst gebackene Kuchen sind ideal zum Verschenken. Bei Partys kannst du einen Kuchen mitbringen zum Essen. Wenn du einen Krankenbesuch machst, freut sich der Patient sicher über einen leckeren Kuchen. Zum Geburtstag punktest du mit einem persönlich dekorierten Lieblingskuchen. Bei Verwandtschaftsbesuchen beeindruckst du deine Familie, wenn du einen tollen Kuchen mitbringst.

Kuchen mit Kindern backen

Produktbild zu

Kuchen backen mit Kindern macht Spaß. Da sich Kinder nicht lange konzentrieren können, sollten Kuchen Rezepte für Kinder leicht zuzubereiten sein. Die Rezepte für Kinder sind leicht verständlich und benötigen keine komplizierten Zutaten. Bunte Kuchen oder Kuchen Rezepte mit Quark sind lecker und einfach zu backen. Du solltest Kinder nie unbeaufsichtigt backen lassen. Mit lustigen Kuchenformen von Tieren oder Herzen sehen die Kuchen sehr ansprechend aus. Kinder dekorieren gerne Kuchen in bunten Farben.

Schnelle Kuchen die spontane Gäste begeistern

Produktbild zu

Oft hast du nicht stundenlang Zeit zur Zubereitung für einen Kuchenteig. Daher sind Rezepte für Kuchen, die du schnell zubereiten kannst, hilfreich bei Zeitmangel. Kuchenrezepte zeigen die Zubereitungszeit an, sodass du diese entsprechend deiner verfügbaren Zeit auswählen kannst. Rührkuchen, Blechkuchen oder Kuchen mit Quark benötigen meistens kaum Vorbereitungszeit. Schnelle Kuchenrezepte sind praktisch, wenn du kurzfristig Besuch erwartest.

Kuchen in der Mikrowelle: Kuchen backen ohne Ofen

Produktbild zu

Für einige Kuchenrezepte benötigst du keinen Ofen. Du kannst Kuchen in der Mikrowelle backen oder komplett ohne Herd. In einigen Fällen reichen Kühlschrank oder Mikrowelle aus. Welche Kuchen du ohne backen zubereiten kannst, siehst du in den Kuchenrezepten. Auf einigen Seiten findest du speziell ausgewählte Rezepte für Kuchen ohne Ofen.

Kuchen Rezepte ohne Ei

Produktbild zu

Ei bindet den Kuchenteig und ist für viele Kuchen wichtig. Bei Blätterteig oder Plätzchen bestreichst du mit Eigelb die Oberfläche und erhälst so eine knusprige Bräune. Eiweiß nimmst du zum Backen von Baiser. Die meisten Kuchen benötigen zwischen drei und fünf Eiern. Wenn du keine Eier daheim hast oder gerne auf Eier verzichten möchtest, findest du leckere Kuchenrezepte ohne Ei.

Komplizierte Kuchenrezepte, die gut erklärt sind

Produktbild zu

Natürlich sind nicht nur einfache Rührkuchen interessant zum Backen. Torten oder mehrschichtige Kuchen wie beispielsweise Erdbeerrollen benötigen mehr Vorbereitung und sind schwerer zu backen. Sehr beliebt an aufwendigeren Kuchen sind die Donauwelle oder Obststreuselkuchen. Damit diese gelingen, suchst du dir gute Kuchenrezepte aus, die gut erklärt sind. Hilfreich sind Bilder in der Anleitung. Kuchen Rezepte für Weihnachten setzen sich oft auf vielen Zutaten zusammen. Beim Backen von Weihnachtskuchen wie Christstollen oder Lebkuchen ist der Zeitaufwand höher. Außerdem musst du genau wissen, welche Zutaten du benötigst, damit du entsprechende einkaufen kannst. Mit gut erklärten Rezepten gelingen dir komplizierte Kuchen problemlos.

Wir zeigen dir die besten Seiten für Kuchen Rezepte

Produktbild zu

Zum Finden geeigneter Rezepte wirst du in der Suchmaschine verschiedene Begriffe eingeben wie ‚Kuchen Rezepte einfach‘, ‚Kuchen Rezepte schoko‘, ‚kuchen rezept schnell‘ oder ‚kuchen rezepte thermomix‘. Du stellst fest, dass du überflutet wirst mit Koch- und Backseiten. Bei einigen dieser Seiten erkennst du schnell, dass die Rezepte nicht so gut erklärt sind oder die Zutaten falsch berechnet. Wir haben das Internet auf den Kopf gestellt und unsere persönlichen Favoriten für dich zusammengestellt:

fuersie.de chefkoch.de oetker.de kuechengoetter.de essen-und-trinken.de essen-und-trinken.de aldi-sued.de sanella.de
nach oben